Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion
Schülerinnen und Schüler zeigen vor blauem Hintergrund den Daumen nach oben

Herzlich willkommen auf der Homepage der LVR-Max-Ernst-Schule!

Wir sind eine Schule für alle.

Neues aus dem Schulleben

GL-SekI-Übernachtung

Schülerinnen und Schüler aus verschiedenen Schulen haben vom 11ten auf den 12ten April in der LVR-Max-Ernst-Schule übernachtet. Auch wenn die Aktion für SEK I Schüler:innen ausgeschrieben war, konnten zum Glück auch Schüler:innen aus der SEK II teilnehmen.

Hier geht es zum ganzen Bericht

Feen, Superhelden und Eisköniginnen - unsere Frühförderkinder eroberten die Schule beim Familiennachmittag

Mädchen wird gerade geschminkt

Den Familiennachmittag der Frühförderstelle besuchten mehr als 20 Kinder mit ihren Familien.

Hier geht es zum Bericht und zur Bildergalerie

Tanzprojekt "Rosa sieht Rot" aus Bremen zu Besuch

Die beiden Darsteller von rosa sieht rot tanzen

Drei Tage besuchte das Tanzduett Rosa sieht Rot unsere Schule und Internat. Das Besondere an dem Duett ist, dass ein Künstler Trisomie 21 hat und der Andere nicht. Schon vor einigen Jahren begeisterten sie unsere Schüler*innen mit einem Auftritt.

Hier geht es zum ganzen Bericht

Geschichte mit allen Sinnen im fächerübergreifenden Unterricht erleben

Schüler und Schulbegleiterin posieren in barocker Verkleidung auf der Treppe

Die Klasse M3 beschäftigt sich zurzeit intensiv mit dem Thema Zeit und Geschichte. Zunächst wurden die eigenen Lebensereignisse zeitlich eingeordnet und jetzt wird gemeinsam durch die Zeit gereist. Es werden geschichtliche Ereignisse im Zahlenstrahl eingeordnet, gekocht, getanzt und zeitgenössische Musik gehört. Zu den besonderen Highlights dieses Projekts gehört das Verkleiden mit entsprechender Kleidung. Das Erleben der Vergangenheit mit allen Sinnen hat bei den Schüler*innen großes Interesse an geschichtlichen Themen geweckt.

Talker-Treffen an der MES

Eine Gruppe von Schülern mit ihrem Talker

Am Mittwochmorgen fand ein Talker-Treffen von 16 Schüler*innen der Hans-Verbeek-Schule, Irene-Sendler-Schule, Nikolaus Schule und unserer Schule mit Ihren Lehrkräften und Schulbegleiter*innen statt. Das Besondere an diesem Treffen war, dass alle Schüler*innen mit einem Talker kommunizieren.

Hier geht es zum ganzen Bericht

Buntes Treiben an Karneval an der MES

Schüler als Monster verkleidet mit Schulbegleiterin als Polizistin

Weiberfastnacht wurde bei uns in der Turnhalle mit viel Freude Karneval gefeiert. Die Schüler*innen und Mitarebeiter*innen kamen in bunten Kostümen. Auf der Bühne wurde ein abwechslungsreiches Programm präsentiert und das Euskirchener Dreigestirn kam zu Besuch. Nach einer Stärkung mit Würstchen ging es nach Hause, wo viele Schüler*innen weiter gefeiert haben. Zahlreiche Impressionen unserer Feier gibt es in der Bildergalerie.

Hier geht es zur Bildergalerie

Besuch der Comedy-Show "Lieber taub als gar kein Vogel" von Okan Seese

Gruppenbild mit Okan Seese

Am Donnerstag besuchten einige Kolleg*innen die Stand-Up Show von Okan Seese im Drehwerk. Er ist der einzige gehörlose Komödiant der in Deutschland auch vor Hörenden auftritt. Orkan Seese bot eine unterhaltsame Show die Gehörlose und Hörende gleichermaßen begeisterte.

Wassersporttage am Zülpicher See

Schüler stehend und sitzend auf einem Padelboot

Endlich konnten wir wieder einmal mit unseren Schüler*innen aus dem Gemeinsamen Lernen auf Reise gehen! Anfang des neuen Schuljahres ging es los zum Zülpicher See!

Hier geht es zum ganzen Bericht

Weihnachten an der MES

Fotocollage mit Bildern in Weihnachtspullis

Vorweihnachtliches Plätzchenbacken der GL-Grundschulkinder 2023

selbstgebackene Plätzchen

nzwischen schon etabliert, fand am letzten Freitag im November wieder das vorweihnachtliche Plätzchenbacken der Grundschulkinder statt, die im Gemeinsamen Lernen von Kolleg*innen unserer Schule betreut werde

Hier geht es zum ganzen Bericht

Sankt Martin an der MES

drei Schülerinnen präsentieren ihre Laternen

Am Mittwoch den 15. November trafen sich die jüngeren Schüler*innen und Kindergartenkinder in der Turnhalle zur Martinsfeier.

Hier geht es zum ganzen Bericht

Ausflug zur Zuckerfabrik

Schülergruppe und Lehrerinnen in Warnweste und Helm

Wir erkunden „Zucker“
Am 26.10.2023 fuhr eine Gruppe aus der Berufspraxisstufe in die Zuckerfabrik Pfeifer und Langen nach Euskirchen.

Hier geht es zum ganzen Bericht

Wir sind auf Instagram!

Logo Instagram und QR-Code

Die LVR-Max-Ernst-Schule ist jetzt auch auf Instagram. Dort gibt es Neues aus unserem Schulleben. Wir freuen uns auf euren Besuch auf Instagram lvr_max_ernst_schule.

Musikprojekt CUP SONG

Screenshot des Schwarzlichtvideos mit weißen Händen

Die Mittelstufe M3 hat im Musikunterrichts den CUP SONG einstudiert. Dieser wurde dann im Rahmen des digitalen Lernens als Video im Schwarzlichtraum umgesetzt. Das Ergebnis könnt Ihr hier bewundern.

Video CUP SONG (MP4, 69,97 MB)

Förderverein

Mann mit Fahrrad von hinten mit Fördervereinsweste

Förderverein

"Bei neuer Mitgliedschaft -> gratis Weste für Ihr Kind!"

Aktuelle Informationen

Überarbeiteter Flyer zur Schulbeförderung des LVRs

Am Mittwoch den 22.05.2024 beginnt der Unterricht um 9:35 Uhr

Ihr Kind wird nach dem langen Pfingstwochenende zur gleichen Zeit, wie montags, vom Taxi abgeholt.

Aufführung von "ROSA SIEHT ROT" am Freitag 15. März um 10 Uhr

Einladung zur Aufführung des Tanzprojekts Rosa sieht rot

Das Bremer Tanzduett entführt uns diese Woche in eine Welt von Fernweh, Liebe, Mut, Zweifel, Angst und Neugier! - 2019 haben einige Schüler:innen schonmal mitgemacht und erzählen immer noch strahlend davon. Wir freuen uns, erneut mitmachen zu dürfen und laden Sie herzlich dazu ein.

Einladung Tanzprojekt (PDF, 456 kB)

Elternbrief zur Elternsprechwoche vom 15. bis 19.04.2024

Informationsveranstaltung zum Thema Hören und Hörschädigung für Erzieher*innen und Lehrer*innen

Am Donnerstag, den 7.03.2024 findet von 13:30 bis 16 Uhr die Informationsveranstaltung "Rund ums Hören" für Erzieher*innen und Lehrer*innen statt.

Einladung Informationsveranstaltung (PDF, 3,14 MB)

Einladung zum GL-Lehrer*innentag am 19.03.2024

Plakat de GL- Lehrer*innen Tages

Am 19.03.2024 findet an unserer Schule eine interessante Veranstaltung für Lehrer*innen zum Thema Hörschädigung statt. Es besteht die Möglichkeit des Austausches mit Kolleg*innen, Frau Dr. Jahn hält einen Vortrag und es besteht die Möglichkeit an unserer Schule zu hospitieren.

Einladung (PDF, 1,05 MB)

Schulausfall verlängert: Auch am Donnerstag den 18.01.2024 bleibt die Schule geschlossen

Auf Anordnung der Bezirksregierung bleibt unsere Schule auch am Donnerstag den 18.01.2024 aufgrund der Unwetterwarnung geschlossen.

Eilmeldung: Die Schule bleibt am Mittwoch den 17.01.2024 geschlossen

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

aufgrund des starken Schneefalls und der Unwetterwarnung am Mittwoch 17. Januar hat die Bezirksregierung Köln beschlossen alle Schulen in unserer Region zu schließen. Ihre Kinder werden nicht vom Schülerspezialverkehr abgeholt. Weitere Informationen erhalten Sie im Sekretariat und an dieser Stelle.
Daniel Stein

Weihnachtsgrüße in Gebärdensprache

Screenshot des Gebärdenvideos

Unter dem folgenden Link können Sie sich den Weihnachtsgruß der Max-Ernst-Schule anschauen und selbst Grüße in Gebärdensprache erstellen.

Weihnachtsgrüße in Gebärdensprache

Wir wünschen unseren Schüler*innen und ihren Familien erholsame Ferien.

Klein und Fein - Adventsbasar der BPS

Gebärdenbild Weihnachtsmarkt

Wir laden Sie herzlich ein am 15. Dezember den Adventsbasar unserer Berufspraxisstufe zu besuchen. In der Zeit von 8:30 bis 13:00 Uhr haben Sie die Möglichkeit Selbstgebasteltes zu bestaunen und das eine oder andere Weihnachtsgeschenk zu erwerben. Der Erlös kommt zum einen den Schüler*innen zu Gute und zum anderen möchten wir die Suppenküche unterstützen. Wir freuen uns auf ihren Besuch.

Einladung zur Proklamation des Kinderprinzenpaares am 7. Januar 2024 in Köln

Logo Karneval für Alle des LVRs

Am 7. Januar wird das Kölner Kinderprinzenpaar proklamiert. Da der Bauer eine Hörschädigung hat, wird die gesamte Veranstaltung mit Gebärdensprache begleitet. Schüler*innen unserer Schule haben die Möglichkeit Freikarten zu erhalten.

Einladung des LVRs (PDF, 354 kB)

Einladung als Gebärdenvideo

Flyer zur Schülerbeförderung

Erfahrungsbericht

Mutter und Sohn sitzen an einem Tisch

Sehr geehrte Frau Lucassen,

sehr geehrte Clemens-Staab,

Alex und ich, wir möchten uns für die jahrelange wunderbare Zusammenarbeit beim ganzen Team des Kindergartens, der Schule und des Internats inklive dem Taxiunternehmen ganz herzlich bedanken.

Vom Kindergarten an bis zum heutigen Tag fühlten wir uns stets gut aufgehoben und behütet. Ich kann allen Familien mit Kindern mit Handycap Ihre Einrichtung herzlichst empfehlen.

Das Team ist sehr engagiert und stellt sich immer wieder auf die Bedürfnisse und Belange meines Sohnes ein. Es herrscht eine familiäre Atmosphäre und durch tolle Therapie- und Freizeitangebote geht Alex bis heute sehr gern zu Ihrer Einrichtung. Ich bin für die schulische und soziale Förderung sehr dankbar und sehe auch, wie gut er sich entfalten konnte.

Wir fühlen uns mit allen, die ihn und uns durch diese Zeit begleitet haben zutiefst verbunden.

Herzliche Grüße
Helene Baron

Termine / Ansprechpersonen

Ansprechpersonen der LVR-Max-Ernst-Schule

Gruppenfoto der Max Ernst Schule
Gebärdenbild Unterricht

Digitaler Unterricht

gezeichnete Hände, die sich bewegen

DGS