Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion

Projektwoche

Alle zwei Jahre - im Wechsel mit den Sommerfest - findet an der LVR-Max-Ernst-Schule eine Projektwoche statt.

Bevor die Projetkwoche startet, können die Schülerinnen und Schüler aus verschiedenen Projekten ihre Favoriten wählen. Die Projektgruppen werden klassen- und jahrgangsübergreifend gebildet, sodass für alle Schülerinnen und Schüler neue Lernchancen entstehen und ein spannendes soziales Miteinander möglich wird.
Die Begleitung und Betreuung der Gruppen erfolgt stets durch interdisziplinäre Teams - Lehrerinnen und Lehrer, Therapeutinnen und Therapeuten, Krankenschwestern, BFDler....alle sind dabei!

Jede Projektwoche dreht sich um ein besonderes Thema.
2016 beispielsweise war das Thema "Olympia in Brasilien" und die Angebote reichten von der Gestaltung einer Regenwaldlandschaft, über das Kochen brasilianischer Gerichte bis hin zu einem Capoeira-Projekt. Eine Filmgruppe von Schülerinnen und Schülern hielt viele Eindrücke und einen legendären Fackellauf fest.


2018 widmete sich die Projektwoche mit dem Thema "Aus Alt mach Neu!" ganz der Nachhaltigkeit und der Idee des Upcyclings. Es gab eine Vielzahl kreativer Gruppen, in denen alte Jeans zu neuem Leben erweckt wurden, aus scheinbarem Müll modische Kleidung gebastelt und Musikinstrumente hergestellt wurden und auf dem Außengelände mit Hilfe alter Paletten, Baumstämme und anderen Materialien ein toller Schulgarten entstanden ist.